Das Verfahren wurde weltweit sehr beliebt, starb dann aber in den 1880er Jahren schnell wieder aus, als eine bequemere Art des Fotografierens erfunden wurde. 

 

Die Herstellung der Nassplatte ist ein altes Handwerk welches von uns wiederentdeckt wurde. Die Besonderheit zeichnet sich dadurch aus, dass der ganze Prozess vor Ihren Augen stattfindet. Vom Beschichten der Platte über das Belichten bis zur Entwicklung und das Fixieren. Wir nehmen Sie mit auf eine Reise in die Geschichte der Fotografie. 

Die Bilder können auf Glas (Ambrotype) oder auf Metall (Ferrotypie) aufgenommen werden. 

 

Das Wort Ambrotypie wird im Altgriechischen mit „unsterblicher Eindruck“ übersetzt. 

 

Hier Portraitsitzung reservieren. 

Silber Portrait

VAKUUM Festival

DAS VERFAHREN

Nassplattenkollodium ist eine der frühesten Formen der Fotografie. Frederick Scott Archer wird die Erfindung dieses Verfahrens um 1851 zugeschrieben. 

Silber Portrait 

Sanierungsverein Ravelin